Hochzeitsfotograf Naunhof

Hochzeitsfotograf Kranwerk Naunhof

Die Hochzeitsfeier von Vera und Christian im Kranwerk Naunhof durfte ich dokumentieren und damit einen Tag in ganz wunderbarer Umgebung verbringen. Bereits die Trauung in der bezaubernden Bergkirche Beucha war für mich als Fotograf ein Fest. Schließlich ist die kleine Kirche am steilen Hang eines Steinbruchs alles andere als gewöhnlich. Auch im Inneren kann sie sich durchaus sehen lassen und ermöglichte mir wunderbare Motive. Nach der kirchlichen Trauung ging es ins nicht mal 10 km entfernte Naunhof. Dort entstand in den letzten Jahren auf dem Gelände des ehemaligen Kranwerks eine Kultur- und Kunstoase, deren Zauber einen sofort gefangen nimmt.

Hochzeitsfotograf Kranwerk Naunhof – ein besonderer Ort mit einmaligem Flair

Das Areal mit seinen zahlreichen Nischen, Winkeln, Sitz- und Verweilmöglichkeiten lädt zum Träumen und Entdecken ein. Natürlich begeistert mich das Kranwerk auch aufgrund seiner industriellen Vergangenheit und des ein oder anderen Überbleibsels aus dieser Zeit. Das grandiose Sommerwetter lockte uns dann doch noch mal ins malerische Umland. Christian und vorallendingen seine Braut erwiesen sich als absolute Kamera-Profis – unglaublich mit welcher Leichtigkeit und Schönheit sich Vera vor meiner Linse zeigte! Genug geschwärmt, seht selbst … Liebe Vera, lieber Christian, ich wünsche Euch eine wahrhaft glückliche Ehe und für alle Zeit das Strahlen des Hochzeitstages in Euren Gesichtern!

Hochzeitsfotograf in … Juli 10, 2013 Hochzeitsfotograf Fre… August 20, 2013