08 Dez

Hochzeitsfotograf Uckermark – Gut Wilsickow

Hochzeitsfotograf Uckermark – Gut Wilsickow

Hochzeitsfotograf Uckermark – Der Gutshof Wilsickow, ein malerisches Fleckchen Erde mitten in der schönen Uckermark unweit vom Stettiner Haff.
Hierhin verschlug es mich im Juli 2017 zur Hochzeit von Melanie und Rico, die ich auf der Hochzeitsmesse Dresden kennenlernen durfte.
Die Aussicht, wieder einen neuen Ort kennenzulernen, war für mich besonders reizvoll und das Gut Wilsickow bietet einen herrschaftlichen Rahmen.
Mit viel Liebe zum Detail hat die Hausherrin hier einen Platz geschaffen, der gleichermaßen ruhig und stimmungsvoll und dabei kein bisschen steif ist.

Perfekt für ein gelungenes Hochzeitswochenende!

Bereits am Freitag machte ich mich mit unserem Mobil auf die Reise zur pre-wedding-party.
Nach “Roots” von Sepultura war für mich allerdings Schluss, ich wollte ja für den Hochzeitstag fit sein!
Freunde und Familie halfen ab dem frühen Morgen den extra aufgestellten Pavillon zu schmücken. Für die Trauung unter freiem Himmel war einiges vorzubereiten.

Heiraten auf Gut Wilsickow – Idylle in der Uckermark

Melanie wurde von Ihrer Mama an den „Altar“ geführt. Naturliebend wie die Beiden sind, erfolgte dies auf nacktem Fuß.
Nach der Zeremonie lud das Brautpaar zum Sektempfang und die Hausherrin ( Ilsa-Marie von Holtzendorff ) ließ es sich nicht nehmen, selbst auszuschenken.
Anschließend gab es Kaffee und Kuchen sowie die ersten Reden unterm Pavillon.
Als besondere Überraschung fürs Brautpaar spielte der heimlich engagierte Musiker Adrian Schenk die Lieblingssongs der Beiden.
Das Shooting war dann herrlich entspannt und Esel und Pferd erfreuten sich großer Beliebtheit…
Liebe Melli, lieber Rico, gerne erinnere ich mich an unser gemeinsames Wochenende und die entspannte Atmosphäre spüre ich, wenn ich mir Eure Bilder anschaue, auch heute noch!

Hochzeitsfotograf Ost… November 11, 2017 Hochzeitsfotograf Spreewald Hochzeitsfotograf Spr… Januar 6, 2018